28.06.2018 - Erneuter Einsatz wegen einer Ölspur

29. Juni 2018, 16:00 Uhr
Wiederum wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiesing zu einer Ölspur alarmiert. Diesmal war es jedoch kein Fehlalarm.

Wie sich herausstellte zog sich die Spur von Jenbach, durch Wiesing und über die Achenseebundesstraße bis in das Ortsgebiet von Eben.

Somit waren auch alle drei Feuerwehren gefordert, die ausgelaufene Flüssigkeit zu binden. Sämtliche Stellen mussten von den Einsatzkräften gebunden werden.

 

Nach ca. 2 Stunden konnten die Einsatzkräfte dann wieder in die Gerätehäuser einrücken.

 

Im Einsatz standen:

FF Wiesing mit LFA-B, LAST und KLF

FF Jenbach

FF Eben am Achensee

 

FF WIESING Termine:

 

Allgemeine Infos

  

Aktivfeuerwehr

Jugendfeuerwehr

Jugendfeuerwehrübung

01. Oktober 2018, 18:00 Uhr Gerätehaus


Wetter

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich