08.07.2018 - Tödlicher Motorradunfall auf der Achenseebundesstraße

08. Juli 2018, 14:45 Uhr
Zu einem Motorradunfall bei der Kreuzug im Bereich M-Preis wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiesing am 08.07.2018 um 12:59 Uhr mittels Pager alarmiert.

Aus bisher unbekannter Ursache kollidierten im Kreuzungsbereich auf der Achenseebundesstraße ein PKW und ein Motorradfahrer.

Die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Wiesing sicherte die Unfallstelle ab, unterstützte die Rettung, Band die ausgelaufenen Betriebsmittel und regelte den Verkehr.

Der Fahrer des Zweirades wurde in das Krankenhaus nach Schwaz gebracht, wo er wenig später seinen Verletzungen erlag.

Die beiden Insassen des PKW kamen mit dem Schrecken davon.

 

Im Einsatz standen:

FF Wiesing mit LFA-B, LAST und 15 Mann

Rettung

Notarzt

Polizei

ÖAMTC

FF WIESING Termine:

 

Allgemeine Infos

  

Aktivfeuerwehr

Jugendfeuerwehr

 - SOMMERPAUSE - 


Wetter

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich