06.12.2018 - Brandmeldealarm Unterinntaltrasse

09. Dezember 2018, 08:49 Uhr
Am 06.12.2018 um 05:15 wurde die FF Wiesing zu einem Brandmeldealarm in den ÖBB Münsterertunnel Notausgang 22 alarmiert.

Nach Eintreffen des TLFA2000 und anschließender Erkundung wurde festgestellt, dass ein Druckknopfmelder im 7. UG ausgelöst wurde. Nach Erreichen des besagten Melders musste ein Wassereintritt in den DKM festgestellt werden, was vermutlich zur Auslösung führte. Um weiteren Fehlauslösungen vorzubeugen wurde der Melder getrocknet und vor erneuten Wassereintritt gesichert. Nach Rücksprache mit dem NOKO ÖBB  wurde ein Techniker angefordert und der Einsatz der FF Wiesing nach erfolgreicher Rückstellung der Brandmeldeanlage beendet.

Im Einsatz standen:

FF Wiesing mit TLF-A 2000 und 7 Mann

AK Jenbach.

 

Im Anschluss hatten wir noch die Gelegenheit unserem Marco persönlich zum Geburtstag zu gratulieren. Alles Gute zum Geburtstag Marco.

FF WIESING Termine:

 

Allgemeine Infos

  

Aktivfeuerwehr


Wetter

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich