Geräte für den technischen Einsatz

 

Die Feuerwehren müssen immer mehr technische Einsätze abarbeiten. Dazu zählen zum Beispiel die Rettung von Menschen und Tieren, sowie die Unterstützung der Bevölkerung bei Naturkatastrophen wie Hochwasser oder Schneelasten. Für derartige Einsätze ist es wichtig, dementsprechend ausgerüstet bzw. geschult zu sein. Hier finden Sie nun einen kleinen Auszug der Gerätschaften der FF Wiesing für den technischen Einsatz. 

 

Hebekissensatz

 

Das Hebekissen dient zur Befreiung eingeklemmter Personen sowie zum Bewegen von Lasten. Mit den pneumatisch betriebenen Hebekissen können Arbeitsgänge wie Heben, Drücken, Senken und Spalten in allen Schräglagen durchgeführt werden.

Türöffnungsset

 

 

 

 

Das Türöffnungsset dient zum Entfernen von Schließzylindern, um zum Beispiel hilflose Personen hinter verschlossenen Türen zu befreien.

 

 

Greifzug

 

Greifzug mit Zubehör
Hubzug Groß und Klein
Umlenkrollen

Der Greifzug dient zum Heben, Ziehen, Spannen und Absenken von Lasten. Bei einem Fahrzeugabsturz kann damit auch das verunfallte Fahrzeug schnell gesichert werden um ein weiters Abrutschen zu verhindern.

 

 

Glasmaster

 

Der Glas Master ist ein Trenngerät, das eigens zum Heraustrennen von Verbundglasscheiben konstruiert wurde. Das Gerät ist mit einer Spitze zum Einschlagen der Scheibe, dem Sägeblatt zum Herausschneiden und einem Handgriff ausgestattet. Im Handgriff befindet sich ein Federkörner, mit dem die Oberflächenspannung von Glasscheiben und somit die komplette Scheibe zerstört werden kann.

Airbag Sicherungssystem

 

Mit dem Airbag Sicherungssystem werden nicht aktivierte Fahrerairbags zurückgehalten. Löst sich ein ungeöffneter Airbag während der Rettungsarbeiten, kann dieser schwere Verletzungen verursachen. Das Sicherungssystem wird über den Airbag am Lenkrad gelegt und mit einem Spanngurt befestigt.

 

 

Motorsäge

 

Jonsered Motorsäge mit Schnittschutzhose
STIHL Motorsäge

Die Motorsägen dienen zum Schneiden dicker Hölzer, zum Fällen und Ablängen von Bäumen, zum Trennen von Holzkonstruktionen und zur Schaffung von Öffnungen in Wänden, Decken und Fußböden als Flucht- und Angriffsweg sowie zur Entseuchung.

FF WIESING Termine:

 

Allgemeine Infos

  

Aktivfeuerwehr

Gesamtprobe

03. Juli 2017, 19:00 Uhr Gerätehaus

 

Jugendfeuerwehr

Jugendfeuerwehrübung

26. Juni 2017, 18:00 Uhr Gerätehaus


 


Wetter

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich